Acht Säulenpappeln gefällt

Säulenpappeln

Die Fällsaison hat begonnen. Am Samstag Morgen, dem 29. September, mussten wir acht Säulenpappeln wegen innenliegender Fäule im Innenhof eines Geschäftsgebäudes in der Solinger Innenstadt fällen.

Innenliegende Fäule

Um sicher und effektiv zu arbeiten und auch die Flurschäden möglichst gering zu halten, entschieden wir uns für eine Baumfällung mit Unterstützung eines Mobilkrans. Nach fünf Arbeitsstunden waren die Bäume ohne Schäden an den Gebäuden gefällt und verladen.

Unterstützt wurden wir bei den Arbeiten von René Bork und Phillipp Küll.