Baumkontrolle

Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht wird vom Baumeigentümer erwartet, dass er seine Bäume regelmäßig kontrollieren lässt, um Schäden oder Gefahren zu erkennen. Die Häufigkeit der Baumkontrollen richtet sich nach Zustand und Alter des Baumes, sowie der Sicherheitserwartung des Verkehrs. Eine rein Visuelle Baumkontrolle reicht hier aus. Die BaumHirten sind als zertifizierte Baumkontrolleure in der Lage, ihre Bäume zu kontrollieren, dieses zu dokumentieren und Maßnahmen zur Herstellung der Verkehrssicherung festzulegen.